Menu

Additive Fertigung in der Produktionsroutine


Das 61. HansePhotonik-Forum mit dem Fokusthema "Additive Fertigung in der Produktionsroutine" beleuchtet die Praxis der industriellen Anwendung der Additiven Fertigung sowie aktuelle Entwicklungen und Trends.

Wir sind zu Gast bei der Bionic Production AG am neuen Standort in Lüneburg, der im Frühjahr 2018 eingeweiht werden konnte, und freuen uns auf interessante Einblicke!

Mit den Fachbeiträgen:

Mit den Fachbeiträgen:
Ist 3D-Druck marktreif?
Lars Langhans, Bionic Production AG, Lüneburg

Prozesskette Metall 3D Druck – Die Anforderungen der Automobilindustrie für eine Serienfertigung von Komponenten
Ralf Frohwerk, SLM Solutions Group AG, Lübeck

Additive neu denken: vom bionischen Design zur Bionic Smart Factory
Prof. Claus Emmelmann, Fraunhofer-Einrichtung für Additive Produktionstechnologien IAPT, Hamburg

Die weiteren Details des Programms finden Sie hier.
Einen Hinweis zur Anfahrt finden Sie hier.

Bitte melden Sie sich online an bis zum 23.08.2018. Vor der Veranstaltung ist eine Stornierung kostenfrei möglich.




Anbieter:


HansePhotonik e.V.
Klagenfurter Straße 5
28359 Bremen
Tel.: +49 421/218-58101
Fax:
info(at)hansephotonik(dot)de
http://www.hansephotonik.de
Ansprechpartner:

Referenten:
Lars Langhans, Bionic Production AG, Lüneburg
Ralf Frohwerk, SLM Solutions Group AG, Lübeck
Prof. Claus Emmelmann, Fraunhofer IAPT, Hamburg


Termin:
30.08.2018 14:00 Uhr
1 Tag

Teilnehmergebühren:
75,00 EUR zzgl. MwSt.
Mitglieder Innovationsnetze Optische Technologien (15:00 EUR)

Teilnehmerplätze:

Veranstaltungsort:
Bionic Production AG
21339 Lüneburg
Vor dem Neuen Tore 18 (Eingang: Volgershall 1)

Link zur Veranstaltung

Anmeldung

zum Kalender zufügen (.VCS Datei)