Menu

Laserbearbeitung von Glaswerkstoffen


Die Bayerisches Laserzentrum GmbH (blz) und das Laser Zentrum Hannover (LZH) veranstalten am 06. Dezember 2017 in Nürnberg ihren siebten gemeinsamen Workshop zur Laserbearbeitung von Glaswerkstoffen und präsentieren die neuesten Entwicklungen und aktuellen Forschungsergebnisse auf diesem interessanten Themengebiet.

Teilnahmegebühren:
577,80 Euro (inkl. 7 % Ust.) bei Anmeldung bis zum 03.11.2017
Euro (inkl. 7 % Ust.) bei Anmeldung ab dem 04.11.2017
Der Anmeldeschluss ist am 24.11.2017. Eine kostenfreie Stornierung ist nur bis zum 03.11.2017 möglich. Bei einer Stornierung bis zum 24.11.2017 sind 50 % der Teilnahmegebühr zu entrichten, ab dem 25.11.2017 berechnen wir Ihnen bei Stornierung die volle Gebühr. Gerne akzeptieren wir ohne Zusatzgebühren einen Ersatzteilnehmer. Die Stornierung hat in Schriftform zu erfolgen.

Registrierung zur begleitenden Ausstellung
Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, sich kostenpflichtig für eine Firmen-/Institutspräsentation zu registrieren. Während des Workshops können Sie dann im Rahmen einer Table-Top-Ausstellung Ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren sowie Werbematerialien auslegen. Sprechen Sie uns an!

Anbieter:


bayern photonics e.V.
Försterstr. 17
82284 Grafrath
Tel.: +49 8153-9536-87
Fax: +49 8153-9536-98
info(at)bayern-photonics(dot)de
http://www.bayern-photonics.de
Ansprechpartner:

Termin:
06.12.2017


Teilnehmergebühren:
631,30 EUR
Discount bei Anmeldung bis zum 03.11.2017 (577,80 EUR)

Teilnehmerplätze:

Veranstaltungsort:
Mövenpick Konferenz Center Nürnberg Airport
90411 Nürnberg
Flughafenstraße 100

Link zur Veranstaltung

Anmeldung

zum Kalender zufügen (.VCS Datei)